Ausbildung

Baelz arbeitet in flachen Hierarchien, Auszubildende können daher früh eigenverantwortlich arbeiten. Die Aufgaben sind abwechslungsreich, vielfältig und lassen Freiraum für eigene Ideen. Durch die aktive Mitarbeit in jedem Bereich erhalten unsere Auszubildenden einen Einblick in die Strukturen und Abläufe der einzelnen Abteilungen und erarbeiten sich so über die Ausbildungszeit einen Gesamtüberblick. Uns ist es wichtig, dass auch bei unseren kaufmännischen Berufen die Nähe zum Produkt und zu unseren Technologien gesehen wird. So besteht immer wieder die Möglichkeit sich weiterzubilden.

Baelz bildet aus:

  • Mechatroniker/in
  • Industriemechaniker/in 
  • Anlagenmechaniker/in Schweißtechnik/Apparatebau
  • Industriekaufmann/-kauffrau
  • Technische/r Zeichner/in Maschinen- und Anlagentechniker/in

Bewerben Sie sich noch heute und senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: karriere@baelz.de