Dampferzeugung

Baelz Dampferzeuger in thermalölbetriebenen Anlagen

Die Primärseite des Dampferzeugers wird als Heizquelle hauptsächlich von den Medien Dampf, Heißwasser oder Thermalöl durchströmt und beheizt das Kesselwasser auf der Sekundärseite. Die Dampferzeuger eignen sich für Schwarzdampf wie auch für Reindampf.

baelz 142

Technische DatenPrimärmediumSekundärmediumHeizbündelrohreWerkstoffe

ausziehbare U-Rohrheizbündel

liegende Ausführung

Dampf, Heißwasser oder ThermalölDampf12 x 1 mm

Bündelrohre: Kupfer, Stahl, Edelstahl

 

Gehäuse: C-Stahl oder nicht rostendem Stahl

zu den restlichen Apparaten


Download kompakte Produktinfo