Dampfstrahlpumpen

Baelz-vapordynamic®

Das Funktionsprinzip der geregelten Strahlpumpe ist auch für Dampf anwendbar. Hier braucht man verlässliche Anlagen, die ruhig laufen. Punkte wie Produktionssicherheit, Energiekosten und Wartungsaufwand sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg eines jeden Industriezweigs.

Vorteile auf einen Blick
  • Erhöhung der nutzbaren Heizfläche auf 100%
  • Verringerung der Dampfverluste
  • Erhöhung der Leistungsfähigkeit der Maschinen
  • einsetzbar für alle Arten von Dampfanlagen
  • eignen sich für eine vollständige Nutzung der Energie

    Bei den Dampfstrahlpumpen wird zwischen zwei verschiedenen Anlagen unterschieden:

    1. Rezirkulation

    Diese Anlagenart wird gewählt, wenn Sie die Leistung und damit die Produktion Ihrer Maschinen verbessern möchten. Hierbei sind Leistungssteigerungen von durchschnittlich 15% möglich bei Dampfeinsparungen bis zu 5%.

    2. Kompression

    Anlagen mit unseren Dampfstrahlpumpen, die nach diesem Konzept gestaltet sind, werden zur reinen Energieeinsparung eingesetzt. Dabei können direkte Dampfeinsparungen im Bereich von 10 bis 30% erzielt werden und sogar noch höhere Werte.


    baelz 585

    Dampf/Wasser-Mischer

    NenndruckNennweiteGehäusematerialTemperaturbereich
    PN 16/25DN 15 - 125Sphäroguss (JS1025)

    -50°-240° ohne Kühlrohr

    -50°-350° mit Kühlrohr

     

     

    baelz 590

    NenndruckNennweiteGehäusematerialTemperaturbereich
    PN 16 -40DN 15 -300Sphäroguss (JS1025)

    -50°-240° ohne Kühlrohr

    -50°-350° mit Kühlrohr

     

     

    baelz 591

    NenndruckNennweiteGehäusematerialTemperaturbereich
    PN 16 - 40DN 32 - 300Sphäroguss (JS1025)

    -50°-240° ohne Kühlrohr

    -50°-350° mit Kühlrohr


    Download kompakte Produktinfo

    Legen Sie sich einen kostenfreien Baelz Account an, um unbegrenzten Zugriff auf alle technischen Dokumentationen zu erhalten.

    Registrieren