Fachpresse

Hummel kühlt im Produktionsprozess

Heizung / Lüftung / Klimatechnik 6-7/2017

Produktionsprozesse, wie das im vorliegenden Fall eingesetzte Spritzgießverfahren für Kunststofferzeugnisse, erfolgen häufig unter energieintensiver Erwärmung sowie nachgeschalteter Abkühlung der Produktionsgüter und ständiger Kühlung von Fertigungsmaschinen. Der Kühlung kommt eine besondere Bedeutung für die Produktqualität bei gleichzeitig hohem Kostenaufwand zu. Anstelle einer Kompressionskältemaschine wie bisher, übernimmt bei der Firma Bänninger nun eine neue, umweltfreundliche und stromsparende Absorptionskälteanlage (AKA), Typ Hummel, die Kühlung.

mehr lesen